Saunaführer-Bericht Silvana Schweinfurt:
...
Saunaführer-Bericht „Silvana Schweinfurt“:

Motto: Wasser und mehr.
Adresse: „Silvana“, An den unteren Eichen 1, D-97421 Schweinfurt
Telefon: 09721 - 931 399
Internet: www.silvana.de

Resümee: „Silvana“ - das ist in Schweinfurt der Inbegriff für Schwimmen, Baden, Schwitzen und Wohlfühlen. In der neuen, großzügig angelegten Freizeitlandschaft, idyllisch auf einem Hügel gelegen, erwarten Sie außer einem 25-Meter-Hallenbecken auch ein Spaßbecken mit Strömungskreisel, Wasserpilz und Massageduschen, ein phantasievolles Babybecken sowie das warme Ganzjahres-Außenbecken mit Sprudelliegen und Nackenduschen. Im Sommer steht wei-terhin ein Freibad mit 50-Meter-Sportbecken, einem ebenso großen Nichtschwimmerbecken und 10-Meter-Sprungturm zur Verfügung. Nicht zu vergessen die helle, modern gestaltete Saunalandschaft, die sich über mehr als 1.600 m² erstreckt, davon etwa 600 m² im Innenbereich. Hier finden Sie vier unterschiedliche Schwitzräume, ein Kaminzimmer und eine gediegene Ausstattung mit viel Naturstein. Für Behinderte ist das „Silvana“ gut geeignet, denn es gibt einen Aufzug, die Saunas liegen ebenerdig und die sanitären Einrichtungen sind behindertengerecht ausgestattet. Kinder sind im Saunaland zwar erlaubt, doch im Erlebnisbad oder im Freibad wesentlich besser aufgehoben.

Empfang: Vom Foyer aus können Sie schon einen ersten Blick ins Erlebnisbad werfen. Sie erhalten an der Kasse oder am Automaten eine Chipkarte, mit der Sie eintreten dürfen und den Schrank verschließen können. Beim Betreten des Bades wird zunächst stets der Tagestarif gebucht. Bei einem Aufenthalt von weniger als vier Stunden erfolgt beim Verlassen des Bades am Kassenautomaten auf Anforderung eine Rückzahlung. Bei der Kassendame können Sie auch Bade-Utensilien kaufen oder ausleihen.

Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 9:00 - 22:00 Uhr. Geschlossen an Heiligabend, Weihnachten, Silvester, Neujahr. Jeden Donnerstag Damensauna von 9:00 - 15:00 Uhr, ansonsten gemischter Betrieb.

Preise: Erwachsene (ab 13 Jahren) zahlen 10,00 € für die Tageskarte oder ab 8,00 € für 2 ½ Stunden. Ermäßigte kön-nen die Sauna ab 4,80 € (2 ½ Stunden) nutzen. Der Besuch von Freizeitbad und Sommerbad ist stets inklusive. Son-derpreise für Wertkarten, Dauerkarten und Gruppen ab 20 Personen, Ge¬burtstagskinder frei.

Umkleiden / Duschen: Der Sauna-Umkleidebereich besteht aus zwei getrennten Räumen für Damen und Herren. Nach dem Einschieben der Chipkarte können Sie einen Transponder-Schlüssel abziehen, der den Übergang zum Freizeitbad sowie bargeldloses Zahlen ermöglicht. In die Umkleiden sind die regelbaren Vorreinigungs-Duschen integriert. Weitere Duschinseln finden Sie jeweils bei den Saunas.

Saunabereich: Die Saunalandschaft erstreckt sich über auf zwei Ebenen, wobei an die obere Ebene der Saunagarten anschließt und unten außerdem die Wellness-Abteilung und die Schranke zum Freizeitbad zu finden sind. Direkt neben den Umkleideräumen finden Sie eine Tafel mit dem Aufgußplan. In der Regel finden die Aufgüsse jeweils zur halben Stunde abwechselnd in der Kelo-Sauna und in der Zeremonien-Sauna statt.

Innen-Saunen
Die Zeremonien-Sauna: Im Untergeschoß befindet sich die große „Zeremonien-Sauna“. Viel Platz haben die bis zu 40 Gäste hier auf drei breiten Bänken rund um den mächtigen Stein-Ofen, wenn bei 90 °C die Aufgüsse zelebriert werden.

Das Sanarium: In der „Soft-Sauna“ sitzen Sie gemütlich um den 60 °C-Ofen, über dem eine Kräuter-Verdampferschale schwebt. Etwa 25 Personen können sich hier schonend bei rund 50 % Luftfeuchtigkeit und heilsa-men Düften erwärmen.

Das Dampfbad: Im schön gekachelten Dampfbad mit Sternenhimmel erleben Sie hohe Luftfeuchtigkeit bei angeneh-men Temperaturen - ideale Bedingungen zur Regeneration. Auf der Mosaik-Sitzbank finden rund ein Dutzend Freunde des römischen Schwitzvergnügens im wallenden Dunst Platz.

Außen-Sauna:
Die Kelo-Sauna: Kelo ist die jahrhundertealte, finnische Polarkiefer mit einem angenehmen, charakteristischen Geruch. In dem mit Kelo-Schwartenholz verkleideten, halb in die Erde eingelassenen Schwitzraum können sich bis zu 40 Gäste zu den Aufgüssen treffen und haben die Wahl zwischen drei umlaufenden, breiten Bänken.

Abkühlen und Erfrischen: In beiden Sauna-Etagen sowie bei der Kelo-Sauna stehen für die sofortige Erfrischung nach dem Saunagang Kaltduschen und Kneippschläuche zur Verfügung. Ein kühles Tauchbecken befindet sich gegenüber des Dampfbads, ein weiteres im Saunagarten. Zudem gibt es zwei Kübelduschen und einen Eisschnee-Brunnen. Ein zweigeteiltes Kneipp-Tretbecken mit warmem und kaltem Storchengang befindet sich gegenüber der Eventsauna. Im Freibad können Sie im Sommer ein weiteres Kneippbecken nutzen, das hier oval in Edelstahl und nur mit Kaltwasser ausgeführt ist.

Aussenbereich: Im Saunagarten steht rund 1.000 m² Freiraum zur Verfügung, um sich eine Brise Sauerstoff nach dem wohltuenden Aufguss zu gönnen oder auf einem Liegestuhl die Sonne zu genießen. Hier finden Sie außer der Kelo-Sauna, dem Ruhehaus, dem Tauchbecken und einer großen Liegewiese auch noch eine Garteninsel mit Büschen, Bachlauf und kleinem Naturteich.

Warmwasserbecken / Fußbäder: Auf einer beheizten Naturstein-Sitzbank nimmt man um Fußwechselbad an drei Becken Platz. Für das warme Ganzkörperbad begibt man sich ins Badeland, wo warme Innen- und Außenbecken in Badekleidung zu nutzen sind.

Ruhen: Als Rückzugsmöglichkeiten stehen Ihnen ein teilverglaster Ruheraum im Innenbereich sowie ein Ruhehaus aus Keloholz im Saunagarten zur Verfügung. Im Sommer sind natürlich die Liegen auf der langgestreckten Wiese die erste Wahl.

Massagen / Wellness / Solarien: Die Wellness-Abteilung bildet im Untergeschoß das Bindeglied zwischen Sauna-landschaft und Erlebnisbad. Hier erhalten Sie beispielsweise klassische, Wellness- und Peeling-Massagen sowie ver-schiedene Packungen. Als weitere gesundheitsorientierte Anwendungen werden Fußpflege, Lymphdrainage und Thermobehandlung durchgeführt. Wohlfühl-Treatments wie Hot-Stone-Massage, Herbal Siam, Ayurveda-Massagen, Thalasso-Behandlung, Hot-Chocolade-Massage und Hot-Ring-Massage ergänzen das Angebot. Und damit Sie das „Silvana“ nicht nur gesünder, sondern auch schöner verlassen, können Sie auch Kosmetik, Maniküre sowie Enthaarung bekommen.
Zusätzlich schenkt die Bräunungsanlage auch an regnerischen Tagen ein wohliges Gefühl. Für das Sonnenbaden bei jedem Wetter steht Ihnen beim Übergang zum Hallenbad ein Solarium der neuesten Generation zur Verfügung.

Events: Jeweils donnerstags um 19.30 Uhr wird ein Spezial-Aufguß in der Kelo-Sauna angeboten.

Gastronomie: Für Ihr leibliches Wohl ist in Sauna, Hallenbad und Freibad gesorgt. Zum Angebot der Gastronomie kommen Sie unter www.silvana-gastro.de.

Zahlung: Der Eintritt wird in bar bezahlt, alle weiteren Leistungen können auf das Transponder-Armband aufgebucht werden. Diese werden dann beim Austritt am Automaten beglichen.

Parken: Rund um das „silvana“ stehen viele kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Besuchsdatum: 30. Juni 2009


...
Wir freuen uns über Ihre Meinung: >>info@familand.de<<

© 1994 - 2012 ff. by familand Freizeitführer / wellSPAss Freizeit-Unternehmensberatung. Jegliche Art der Vervielfältigung bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis der Geschäftsleitung von www.familand.de! KOPIEREN VERBOTEN! Sämtliche Urheberrechts-Verletzungen kommen zur Anzeige und werden juristisch verfolgt !!!

Google-Analytics