Saunaführer-Bericht: Saunaland im Erlebnisbad Leck
...
Saunaführer-Bericht „Erlebnisbad Leck“:

Erlebnisbad Leck | Motto: schöne Stunden in maritimer Umgebung
Am Stadion 3 | 25917 Leck
Telefon: 04662 - 23 10 | Fax: 04662 - 70 728 | www.erlebnisbad-leck.de

DAS RESÜMEE
Das Freizeitbad der Kleinstadt Leck bietet Spass und Erholung für die ganze Familie. Man findet hier ein großes Sportbecken mit fünf Bahnen und Sprungbrettern, Riesenrutsche, Kinderbereich, Whirlpool und Saunalandschaft. Die Sauna ist barrierefrei angelegt und damit auch für Behinderte gut nutzbar. Kinder sind hier ebenfalls willkommen, wenngleich sie sich im Erlebnisbad sicherlich wohler fühlen werden.

DER SAUNABEREICH
Die im nordischen Stil gehaltene Saunalandschaft ist in Form eines Gartens mit Blockhütten angelegt. Dafür wurden etwa 400 m² Fläche genutzt.

DER EMPFANG
An der Kasse erhält man einen Chip, der für die Drehkreuze und Schränke genutzt wird. Hier kann man auch allerlei Bade-Utensilien erwerben.

DIE ÖFFNUNGSZEITEN
Montags, donnerstags und freitags: 10:00 - 21:30 Uhr | dienstags: 13:00 - 23:00 Uhr | mittwochs: 10:00 - 18:00 Uhr | samstags und sonntags: 10:00 - 19:00 Uhr. Montags ist Damensauna, ansonsten gemischter Betrieb.

DIE PREISE
Der Saunatarif beträgt 8,00 € für vier Stunden. Für jede weitere angefangene halbe Stunde wird ein 1,00 € berechnet.

UMKLEIDEN | DUSCHEN
Die Umkleiden und Vorreinigung-Duschen werden von Bade- und Saunagästen gemeinsam genutzt. Es sind ausrei-chend Schränke und Einzel-Umkleiden vorhanden. Schlüsselpfand wird nicht benötigt, das Abschließen erfolgt mit dem Chip. Die nach Geschlecht getrennten Duschräume verfügen über regelbare Brausen. An die Duschen ist jeweils eine Trockensauna angeschlossen.

DIE SAUNEN
Im eigentlichen Saunabereich gibt es nur eine Blockhaus-Sauna, die jedoch sehr schön ausgeführt ist. Aufgüsse finden hier jeweils zur vollen Stunde statt. Drei weitere Schwitzgelegenheiten sind auch für Badegäste nutzbar.

INNENBEREICH
Die Trockensaunas: Wie auch in Skandinavien üblich, hat man hier je eine Trockensauna an die Umkleide-Bereiche angeschlossen. Bei rund 90 °C stehen direkt bei den Duschen je acht Schwitzplätze zur Verfügung. Ein bereitstehender Holzkübel mit Wasser signalisiert, dass die Besucher hier je nach Gusto selbst Aufgüsse durchführen dürfen.

Das Dampfbad: Die Dampfkammer nach römisch-irischer Art ist im textilen Badeland zu finden. Hier können sich bei 50 °C und hoher Luftfeuchte bis zu acht Gäste gleichzeitig aufwärmen. Badekleidung ist erforderlich.

AUSSENBEREICH
Die Blockhaus-Sauna: Bis zu 30 Schwitzfreunde finden auf den drei Sitzstufen der Außensauna Platz. Auf dem mäch-tigen, mit Naturstein ummauerten Eck-Ofen werden stets zur vollen Stunde die Aufgüsse durchgeführt.

DAS ABKÜHLEN
Direkt neben der Blockbohlen-Sauna findet man den neu gestalteten Abkühl-Bereich. In einer Steinwand eingelassen sind Schwalldusche, Kneippschlauch und regelbare Brause. Für die Überraschungs-Abkühlung gibt es außerdem einen Gießkübel. Danach springt man ins runde Tauchbecken.

DIE WARMBECKEN
Wer das warme Ganzkörper-Bad liebt, sollte sich die Badesachen anziehen und ins Erlebnisbad wechseln. Dort findet man einen Hot-Whirlpool mit schönem Blick über die Badelandschaft.

DIE AUSSENANLAGE
Rund 400 m² groß ist der Saunagarten, der durch Büsche gegen Einblicke von außen geschützt ist. Für die Raucher steht eine überdachte Ecke bereit.

RUHEMÖGLICHKEITEN
Gegenüber der Aufguß-Sauna befindet sich ein ebenfalls in Blockbohlen errichtetes Ruhehaus. Hier stehen bequeme Liegen und zwei Wärmestrahler für die Entspannung bereit. Weitere Liegestühle gibt es im Sommer im Garten.

WELLNESS | SOLARIEN
Auf der Galerie im Badeland befindet sich die Abteilung Wellness. Hier kann man gleich fünf Solarien für den Erhalt der gesunden Urlaubsbräune nutzen. Auch ein Wasserstrahl-Massagebett sorgt für das Wohlbefinden. Auf Voranmel-dung können auch manuelle Massagen genommen werden.

EVENTS
Den jeweils letzten Samstag im Monat sollte man sich vormerken. Denn dann findet im Erlebnisbad Leck die lange Saunanacht statt, die viel Vergnügen verspricht.

GASTRONOMIE
Auf der Galerie im Badeland befindet sich auch eine Gastronomie mit einer guten Auswahl an Speisen und Getränken.

ZAHLUNGSVERKEHR
Alle Zahlungen werden in bar vorgenommen.

PARKMÖGLICHKEITEN
Direkt am Bad stehen kostenlose Park-Möglichkeiten zur Verfügung.

Besuchsdatum: 30. Juni 2011
...
© by wellSPAss / familand, DE-27624 Bad Bederkesa
...
Wir freuen uns über Ihre Meinung: >>info@familand.de<<

© 1994 - 2012 ff. by familand Freizeitführer / wellSPAss Freizeit-Unternehmensberatung. Jegliche Art der Vervielfältigung bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis der Geschäftsleitung von www.familand.de! KOPIEREN VERBOTEN! Sämtliche Urheberrechts-Verletzungen kommen zur Anzeige und werden juristisch verfolgt !!!

Google-Analytics

...