Saunaführer-Bericht Hof-Bad Hof:
...
Saunaführer-Bericht „Hofbad Hof“:

Motto: Zeit zum Entspannen.
Adresse: „HofBad“, Oberer Anger, PF 16 80, D-95028 Hof
Telefon: 09281 - 812 440
Internet: www.hofbad.de

Resümee: Die Stadt Hof liegt im Flusstal der oberen Saale, zwischen Fichtelgebirge, Frankenwald und Vogtland - „in Bayern ganz oben“ sozusagen. Bedeutende Bauwerke sind das Biedermeier-Ensemble der Innenstadt, der Bürgerpark Theresienstein mit dem Jugendstil-Landhaus und die künstliche Ruine am Labyrinth. Sehenswert sind auch Rathaus, Wartturm, Hauptbahnhof, Bismarckturm, Freiheitshalle und Untreusee. Auch im Bäderbereich ist Hof mit dem Frei-bad, dem vor wenigen Jahren erneuerten Erlebnisbad sowie der erst kürzlich komplett neu gebauten HofSauna sehr gut aufgestellt. Die Badelandschaft besteht aus einem 25-Meter-Schwimmbecken, zwei Erlebnisbecken mit verschiedenen Attraktionen, Strömungskanal, Whirlpool und Ganzjahres-Außenbecken sowie eine etwa 60 Meter lange Riesenrutsche vervollständigen das Bade-Angebot. Die angegliederte, in hellen Farben modern eingerichtete Saunalandschaft verfügt über sieben Schwitzräume auf etwa 1.000 m² Fläche.
Die Anlage ist weitgehend ebenerdig angelegt und behindertengerecht ausgestattet. Kinder sind im Saunaland zuge-lassen, aber im Erlebnisbad wesentlich besser aufgehoben. Raucher finden ihre Ecke auf der Terrasse.

Empfang: Im Sauna-Empfangsraum finden Sie einen Kassenautomaten, der Ihnen einen Chip sowie eine Eintrittskar-te ausgibt.

Öffnungszeiten: Die Saunalandschaft ist täglich mindestens von 9:00 - 21:00 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 22:00 Uhr. Die Donnerstage sind für die Damensauna reserviert, ansonsten stets gemischter Betrieb.

Preise: Vier Stunden Saunagenuß kosten 12,00 €, die Tageskarte kommt auf 14,00 €. Ermäßigte zahlen 9,00 € für vier Stunden oder 11,00 € für den ganzen Tag. Darin ist jeweils der Besuch des Freizeitbades enthalten. Son¬derpreise für Abo-Karte.

Umkleiden / Duschen: Im gemischtgeschlechtlichen Sauna-Umkleidebereich stehen fast 200 Schränke zur Verfügung. Das Abschließen der frei wählbaren Schränke erfolgt mittels Eintrittskarte, der Chip wird ins Schlüsselband eingeschoben. An die Umkleiden schließen sich jeweils vier regelbare Vorreinigungs-Duschen für Damen und Herren an.

Saunabereich: Die Saunalandschaft geht über zwei Ebenen, wobei rund 600 m² im Innenbereich zu finden sind. Die Aufgüsse werden stündlich abwechselnd in den beiden Außensaunas durchgeführt. Der Aufgußplan ist jeweils am Eingang zum Saunaraum ausgehängt.

Innen-Saunen:
Die Finnsauna: Die Innensauna in Element-Bauweise bietet Platz für 30 Schwitzfreunde. Hier finden bei 85 °C und 33 % Luftfeuchtigkeit regelmäßig automatische Kaskaden-Aufgüsse statt. Zwei Farbwechsel-Deckenleuchten sorgen für wechselnde Stimmungen.

Die Felsensauna: In der 80 °C heißen Felsengrotte können bei 20 % Luftfeuchtigkeit acht körpergeformte Sitze belegt werden. Eine Farbwechsel-Deckenleuchte und leise Musik sorgen für Abwechslung.

Der Wärmestollen: Flackernde Grubenleuchten und ein Felsenbrunnen mit ständig wechselnder Beleuchtung erzeugen im Wärmestollen eine einzigartige Atmosphäre. Bei 55 °C und 35 % Feuchte kommen hier bis zu 30 Gäste sanft ins Schwitzen.

Das Dampfbad: Das helle Dampfbad mit Flachkiesel-Kachelung bietet zweimal zehn Plätze in zwei Raumhälften. Bei 50 °C und 100 % Luftfeuchtigkeit kommen Sie hier unterm Farbwechsel-Sternenhimmel schnell ins Schwitzen

Das Rasul-Dampfbad: Gegenüber des Dampfbades befindet sich das Rasul-Bad, wo auf Vorbestellung Serail-Zeremonien für bis zu 6 Personen durchgeführt werden.

Außen-Saunen:
Die Kelo-Außensauna: Aus mächtigen Rundstämmen der Nordpolar-Kiefer ist die sechseckige Kelo-Sauna gezimmert. Hier werden bei 100 °C auf einem mächtigen Steinofen alle zwei Stunden Aufgüsse zelebriert. Daran können bis zu 36 Gäste auf drei Sitzhöhen teilnehmen.

Die Panorama-Sauna: Zweiseitig verglast ist die zweite Aufgußsauna. Hier finden bei 85 °C bis zu 25 Saunafans auf zwei breiten Stufen Platz.

Abkühlen und Erfrischen: Eine Duschgrotte mit drei regelbaren Brausen, zwei Erlebnisduschen, Gießkübel und Eis-schnee-Brunnen sorgt für abwechslungsreiche Erfrischungen. Drei weitere, regelbare Duschen stehen beim Dampfbad bereit. Bei den Aufgußsaunas im Garten können Sie sich auch in einem großen Edelstahl-Kaltbecken abkühlen. Dort finden Sie auch eine weitere Duschgrotte mit vier regelbaren Duschen.

Aussenbereich: Der 400 m² große Saunagarten mit Blick auf eine Staustufe der Saale ist recht idyllisch. Sie können Sich aber auch auf der Dachterrasse hüllenlos in die Sonne legen.

Warmwasserbecken / Fußbäder: Entspannen Sie sich zwischen den Saunagängen im Hot-Whirlpool bei 34 °C. Direkt nebenan können Sie auch Fußwechselbäder an drei Keramikbecken durchführen.

Ruhen: Mit Blick auf den Garten können Sie acht Liegen in der Ruhezone nutzen. Beschaulicher ist es allerdings auf der Galerie, wo Sie die Wärmebank auf der „Insel der Träume“ mit Musik, Lichtobjekt und gläsernem Brunnen nutzen können. Im „Ruheraum der Sinne“ können Sie auch ungestört ein Nickerchen machen.

Massagen / Wellness / Solarien: Ein Wellnessbereich mit Massage, Kosmetik und Fußpflege ist angegliedert.
Das moderne Solarium sorgt für die wetterunabhängige Bräunung. Weitere Sonnenbänke finden Sie bei den Umkleiden im Badeland.

Events: Es werden regelmäßig Veranstaltungen wie FKK-Baden, Wellness-Tage oder Mitternachtssauna angeboten. Die Termine entnehmen Sie bitte der Website.

Gastronomie: Die Saunabar bietet Ihnen eine Auswahl an erfrischenden Getränken und kleinen Snacks, die Sie drin-nen oder im Sommer auf der Terrasse genießen können. Sie können auch das Bistro im textilen Badeland nutzen.

Zahlung: In der ganzen Anlage benötigen Sie kein Bargeld. Die auf den Chip aufgebuchten Leistungen werden beim Austritt am Automaten beglichen.

Parken: Direkt beim Bad finden Sie einen mit Schranke abgesicherten Parkplatz. Für Saunagäste ist das Parken kos-tenlos. Vergessen Sie nicht, beim Austritt das Ticket am Nachzahlautomaten zu entwerten.

Besuchsdatum: 30. August 2009


...
Wir freuen uns über Ihre Meinung: >>info@familand.de<<

© 1994 - 2012 ff. by familand Freizeitführer / wellSPAss Freizeit-Unternehmensberatung. Jegliche Art der Vervielfältigung bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis der Geschäftsleitung von www.familand.de! KOPIEREN VERBOTEN! Sämtliche Urheberrechts-Verletzungen kommen zur Anzeige und werden juristisch verfolgt !!!

Google-Analytics