Saunaland im Alcedo Adendorf
...
Saunaführer-Bericht „ALCEDO Adendorf“:

Motto: Wohlbefinden hat ein Zuhause! ALCEDO - so schön kann Fitness sein!
Adresse: „ALCEDO Sauna“, Scharnebecker Weg 23, D-21365 Adendorf
Telefon: 04131 - 684 49 15
Internet: www.alcedo-adendorf.de

Resümee: In Adendorf finden Sie viele Sport-Möglichkeiten wie Golfplatz, Tennishalle, Indoor-Spielhaus, Eishalle, Freibad und Fitneß-Center. Das „ALCEDO“ ist eine multifunktionale Fitness-, Wellness- und Freizeitsportanlage mit TÜV Gütesiegel. Im nebenan gelegenen Erlebnis-Freibad findet man ein 50-m-Sportbecken, separates Sprungbecken mit 5-m-Turm, Kinderbecken und 63-m-Riesenrutsche. Übernachten können Sie im nebenan liegenden Sporthotel. So wird Adendorf zu Ihrem Domizil auch für die Erkundung der schönen Lüneburger Heide.

Die 1.000 m² umfassende Saunalandschaft ist modern und ansprechend gestaltet, mit liebenswerten Details. Sie ist für Gehbehinderte gut nutzbar, von wenigen Treppenstufen abgesehen. Ans „ALCEDO“ angeschlossen ist auch das „alcino“-Kindertobeland, das Kinderbetreuung zu einem besonderen Erlebnis macht.

Empfang: Der stimmige Empfangsraum stimmt Sie auf das edle Ambiente ein. Eine Empfangsdame übergibt Ihnen eine Magnetkarte für den Zutritt. Auf bequemen Sesseln können Sie auch Zeitschriften lesen.

Öffnungszeiten: Montags, mittwochs und freitags von 6.30 - 23:00 Uhr geöffnet. Dienstags und donnerstags ist von 9:00 - 23:00 Uhr offen, samstags, sonn- und feiertags von 10:00 - 20:00 Uhr.

Preise: Die Tageskarte kostet im Winter 17,00 €, in der Sommersaison nur 12,00 €. Sonderpreise für Frühtarif (Mo bis Sa vor 17:00 Uhr = 12,00 €), Spättarif (Mo bis Fr ab 21:00 Uhr = 9,00 €) und 10er-Karten. Monatstarife für Fitneß incl. Sauna von 41,00 € bis 67,00 €.

Umkleiden / Duschen: Die Sauna-Umkleiden befinden sich ebenerdig in mehreren Räumen. Damen und Herren haben eigene Bereiche, die Schrankwahl ist frei. Die großen Schränke werden mittels selbst wählbarem Zahlencode ab-geschlossen. Anschließend findet man den großen Vorreinigungs-Raum mit elf einstellbaren Brausen.

Saunabereich: Mit der Magnetkarte gelangen Sie in die Saunalandschaft. Entdecken Sie auf einer Gesamtfläche von über 1.000 m² alles, was dem Körper und der Seele gut tut. Die Aufgüsse finden im Allgemeinen jeweils um Viertel nach der vollen Stunde statt. Einen täglichen Aufgußplan finden Sie an einer Tafel angeschrieben.

Innen-Saunen
Die Finnsauna: Bis zu 30 Gäste können in der finnischen Sauna bei 90 °C auf drei Sitzstufen relaxen. Ein „Aquaviva“-Mediengerät sorgt mit elektronischem Wasserfall und Vogelstimmen für Abwechslung.

Das Sanarium: Im Sanarium mit Lichttherapie (60 °C) nehmen Sie gezielt Einfluss auf Ihre Stimmung. Die ver-schiedenfarbigen Deckenleuchten wirken anregend, beruhigend oder machen einfach gute Laune, was gerade in der dunklen Jahreszeit besonderes Wohlbefinden bereitet. Auch hier finden etwa 30 Schwitzfreunde Platz.

Das Dampfbad: Genießen Sie die wallenden Dampfschwaden in der türkischen Dampfsauna (45 °C). Rosafarbene Leuchtstäbe und die rote Glasmosaik-Kachelung sorgen für eine einzigartige Atmosphäre. Bis zu sechs Personen kommen hier schnell ins Schwitzen.

Außen-Saunen
Die Loft-Sauna: Ein Highlight ist auch die japanische Loftsauna (80 °C). Beim Aufguß auf den großen Naturstein- Mittelofen steigt die Luftfeuchtigkeit gehörig an, so daß man auf den umlaufenden Bänken schnell ins Schwitzen kommt. Bis zu 35 Personen finden in der mit Kelo-Holz ausgestatteten Sauna Platz. Von außen ist das Saunahaus stil-voll mit Bambusstämmen verkleidet.

Die Panorama-Sauna: Ab 2010 können Sie im neuen Japangarten eine geräumige Panorama-Sauna nutzen. Dort werden bei rund 95 °C Erlebnis-Aufgüsse stattfinden.

Abkühlen und Erfrischen: Nach dem Aufguß erfrischt man sich unter den Erlebnisduschen oder den Kaltduschen im Innenbereich oder unter der Schwalldusche neben der Loftsauna. Eine besondere Form des Abkühlens erleben Sie in der Schneegrotte. Bei Minus 13 °C entsteht hier echter weicher Schnee! Dieses Erlebnis spiegelt das ursprüngliche finnische Saunabad im Winter wider. Das Einatmen der kalten, sauerstoffreichen Luft ist eine Wohltat für Ihre Atem-wege. Drinnen finden Sie auch ein kaltes Wassertretbecken nach Kneipp.

Aussenbereich: Der etwa 100 m² umfassende Saunahof ist im japanischen Stil gestaltet und von echten Bambus-Sträuchern gesäumt. Hier liegt man gerne bequem in der Sonne. Ab 2010 kommt noch ein fernöstlich orientierter, gut 800 m² großer Saunagarten hinzu. Dort erwarten Sie außer der neuen Panorama-Sauna auch ein Brunnen und eine Sonnenfalle als Kommunikationsecke. Später soll auch noch ein Ruhe-Blockhaus entstehen.

Fußbäder: Wärmende und erfrischende Wechselbäder können Sie in vier Fußbecken genießen, auf einer rot marmo-rierten Wärmebank sitzend.

Ruhen: Nach dem Schwitzen entspannen Sie am besten auf einer bequemen Liege oder auf dem weichen Sofa im großzügigen Schlafraum im Obergeschoß. Auch die Ruheliegen im Außenbereich und die beheizten Wärmeliegen sind sehr erholsam. Beruhigende Klänge helfen Ihnen, abzuschalten und den Alltag vor der Tür zu lassen.

Massagen / Wellness / Solarien: Ein vielfältiges Massageangebot und Sonnenbänke ergänzen - gegen Aufpreis - das Wohlfühlkonzept. Genießen Sie bei einer erfahrenen Masseurin erholsame Ganz- oder Teilkörpermassagen. Lassen Sie die Düfte verschiedener ätherischer und natürlicher Öle auf Ihre Sinne wirken. Massagezeiten sind montags bis freitags von 09.00 - 14.00 Uhr und 16.00 - 21.00 Uhr sowie am Wochenende nach Vereinbarung. Bitte machen Sie vorab einen Termin aus.

Events: Auch Feste wie Familienfeiern, Geburtstage oder Stammtischtreffen können gefeiert werden. Für Gruppen ab 10 Personen kann ein individuelles Frühstücksbuffet gestaltet werden.

Gastronomie: Im Saunaland finden Sie eine gemütliche Getränkebar. Im neu gestalteten Bistro für bis zu 35 Personen erwarten Sie außerdem leckere Speisen. Oder Sie lassen gemütlich bei einer Tasse Tee oder einem Feierabendbier die Seele baumeln. An sommerlichen Tagen stehen die Türen zum mediterranen Calypso-Sonnendeck offen. An der Fit-nesstheke erwarten Sie leckere Fitness-Shakes und Energie-Riegel.

Zahlung: Alle Leistungen werden in bar bezahlt.

Parken: Es stehen direkt vorm Haus ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Auf dem Freibad-Parkplatz nebenan können auch Wohnmobile abgestellt werden.

Besuchsdatum: 24. Juni 2009

© by wellSPAss / familand, DE-27624 Bad Bederkesa
...
Wir freuen uns über Ihre Meinung: >>info@familand.de<<

© 1994 - 2012 ff. by familand Freizeitführer / wellSPAss Freizeit-Unternehmensberatung. Jegliche Art der Vervielfältigung bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis der Geschäftsleitung von www.familand.de! KOPIEREN VERBOTEN! Sämtliche Urheberrechts-Verletzungen kommen zur Anzeige und werden juristisch verfolgt !!!

Google-Analytics